Aus dem Haus

C

unsere Cs

Osterwoche

Unsere Kinder sind ausgezogen, ganz schnell haben wir davor noch ein paar Osterfotos geschossen. Wir wünschen euch allen auf diesem Weg ein frohes Osterfest mit eurer Familie.

Woche 13

Wenn die Kinder 13 Wochen alt sind, heißt es, Abschied zu nehmen. Nacheinander ziehen sie aus, und mit jedem Tag wird es ruhiger im Ginsterbusch. Calimero ist zu Beethoven gezogen, sie sind schon ein Herz und eine Seele. Caruso und Campino sind bei ihren zwei Mädchen in Wien und werden verwöhnt und bespielt. Colette ist heute bei Oma und Opa angekommen, sie versteckt sich heute Abend noch ein bisschen. 
Carlotta wird am Dienstag abgeholt, Columbo und Clooney werden ihre Reise am Mittwoch antreten.
So schön und gut es ist, dass bei uns ein bisschen Ruhe einkehrt, so sehr fehlen sie uns auch. Da wird beim Abschied schon manchmal das eine oder andere Tränchen zerdrückt.

Woche 12

Unsere Kinder sind 12 Wochen alt und machen sich langsam reisefertig. Hoffentlich sind sie in der kommenden Woche noch ein bissi schlimm, damit uns der Abschied nicht zu allzu schwer fällt … im neuen Heim werden sie alle schon sehnsüchtig erwartet.

Woche 11

Wir sind wild und frech und wunderbar. und wild. Heute war Party angesagt. Eine wilde Party! 😅

Woche 10

Wir sind so verliebt in die kleine Truppe. Immer ausdauernder toben sie gemeinsam herum, sie suchen aber auch häufig unsere Nähe und folgen uns wie dem Rattenfänger durchs ganze Haus. Abends versammeln sie sich auf der Couch um uns herum. 😍

Woche 9

Die Impfung haben wir gut hinter uns gebracht, jetzt heißt es, einen ersten Blick auf den Frühling zu machen! Carlotta übersiedelt nach Graz, alle sieben sind damit fix reserviert. 

Woche 8

Hurraaa, unsere Kinder sind acht Wochen alt und machen inzwischen das ganze Haus unsicher. Wer ist als Erster im ersten Stock? Natürlich Columbo. Erkundungsgänge finden aber immer mindestens zu zweit statt. Sicherheitshalber.
Morgen Abend brauchen die Kinder ihren ganzen Mut: Wir fahren zum Tierarzt zur ersten Impfung! 

Woche 7

Calimero zieht zu unserem Beethoven nach Schwadorf bei Wien, Caruso und Campino zu einer Familie mit zwei besonders lieben Mädchen in Wien mit einer großen Katzenterrasse, Columbo und Clooney übersiedeln zu einem jungen Paar in Wien, Colette darf zu Oma und Opa nach Bayern und wird dort die Zucht “from turtelshome” bereichern.  Carlotta wird besucht, sobald der lockdown die Fahrt zu uns erlaubt. Wir freuen uns sehr, dass wir wieder überaus nette Menschen kennengelernt haben, die unsere Kinder zu sich nehmen und ihnen einen tollen Katzenplatz bieten. Danke!

Woche 6

Alle Cs sind reserviert bzw. angefragt, voraussichtlich sind alle vergeben. Mittlerweile haben sie unser gesamtes Wohnzimmer erobert, vor allem Columbo ist ein unglaublich motivierter und geschickter Entdecker. Kaum ist ein Ziel erreicht, peilt er das nächste schon an.

Woche 5

Die Kinder durften heute in den Schnee … okeee … Winterlandschaft im warmen Zimmer mit gehäkelten Schneeflocken, aber sie hatten Spaß und die Bäume wurden mehrfach gefällt.

Woche 4

Wir sind verliebt. In alle Sieben. Ganz egal, ob Kuschelbär Caruso, der verwegene Pionier Columbo, die starke Carlotta, der chillige Calimero, der hübsche Clooney, der Springfloh Campino oder gar Colette, unsere bezaubernde Zuckerfee, allesamt sind sie unwiderstehliche Herzensbrecher.

Woche 3

Sie wachsen und gedeihen! Wir haben aus den Anmeldungen die aus unserer Sicht besten Plätze ausgewählt, nach dem lockdown bekommen unsere Kinder gegen Ende Jänner Besuch. Sollten danach noch der eine oder andere Zwerg frei sein, werden wir mit weiteren Interessenten Kontakt aufnehmen. Leider können wir nicht alle Wünsche nach einem unserer Kätzchen erfüllen.

Woche 2

Wir sind überaus glücklich, dass es allen sieben Wichteln sehr gut geht. Dickbär Caruso wiegt schon 340g und sogar der kleine Campino wird heute Abend die 300g-Marke knacken.

Woche 1

Cinderella hat uns mit ihrem ersten Wurf in der Nacht zum 12.12.2020 reichen Kindersegen beschert:
Caruso – ein kräftiger Bub in chocolate mit 95 g Geburtsgewicht, er trägt das rot gemusterte Halsband
Clooney – der Herzensbrecher mit passendem Namen, auch in chocolate, mit 92 g und in lila 
Columbo – ein hübscher Bub in chocolate, mit 91 g und dem grünen Halsband
Carlotta – unser kräftiges Mädchen in chocolate, 101 g schwer, hat sich blau ausgesucht
Colette –  ein Püppchen der Sonderklasse in chocolate bicolor mit 83 g und pinkfarbenem Band
Calimero – der lilac bicolor Bub mit 84 g trägt schwarz
Campino – der kleine Zwerg mit dem türkisen Band und 84 g ist ebenfalls lilac bicolor

Vielen Dank für diese entzückende Kinderschar, liebe Cindy!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.