D

unsere Ds

Woche 7

Die ersten Besucher waren da, die ersten kitten sind reserviert. Noch sind nicht alle Kinder vergeben, wir nehmen noch Anmeldungen entgegen!
Alle acht Kinder entwickeln sich prächtig, sie sind kräftige und besonders hübsche Kerlchen. Wir möchten keinen besonders hervorheben, das wäre ungerecht den anderen gegenüber. Die Jungs, die Mädchen, die Cinnis, die Fawnis, die Kurzhaar und die Langhaar – alle sind unglaublich gelungen. Kein Wunder bei Papa Frank, der macht die schönsten Kinder – es sind übrigens seine allerletzten!

Woche 6

Mama hat gesagt, wir dürfen an den Strand, weil das Wetter heute so schön ist … sie hat immer so schräge Ideen. Und sie wollte unbedingt ein Gruppenfoto, das war ein Spaß – für uns 😅
Die Schwersten von uns kratzen schon an der 900g-Marke, wir entwickeln uns prächtig. Am nächsten Wochenende kommen die ersten Besucher, wir halten euch auf dem Laufenden!

Woche 5

Liebe Interessenten, wir haben euch nicht vergessen! Es fällt uns diesmal besonders schwer, an die Vergabe zu denken, aber versprochen: diese Woche melden wir uns bei den ersten, ob das Interesse noch besteht.
Diesmal war das Shooting besonders aufregend: Wir waren im Garten! Wie man sieht, waren manche mutig und ein paar war das Ganze nicht geheuer. Deshalb gibt es diesmal nicht sehr viele Fotos, wir haben uns beeilt, um mit den kleinen Räubern schnell wieder ins Haus zu kommen.

Woche 4

Die Dickbären unserer Kinderschar haben dieses Wochenende die 600g-Marke geknackt, die Zähnchen sind da und das Flaschi wird mit Kittenmousse aufgebessert – das macht ein vollen Bäuchlein und zufriedene Gesichter, wie man an den Fotos erkennt. Donatello war ein bisschen müd und hat verschlafen. 
Wir nehmen noch Anmeldungen an, wer weiß …

Woche 3

Wir kriegen Zähnchen und versuchen, aus der Wurfkiste auszubüchsen! Wir müssen aber noch drin bleiben, sagt Mama. Morgen bekommen wir vielleicht unsere Terrasse – das ist ein Anbau an die Wurfkiste, damit wir mehr Platz haben, um laufen zu üben. Einige sind eifrig bei der Sache, andere sind Faulenzer, aber das wird schon!

Woche 2

Unsere Kinder machen uns viel Freude, Don Camillo wiegt als Schwerster mit zwei Wochen 338g, die anderen reihen sich knapp dahinter ein. Es ist für Sunshine eine große Aufgabe, wir unterstützen sie mit Extrakalorien-Paste und viel Flüssigkeit. Die Babies bekommen zusätzlich zur Muttermilch viermal täglich eine Mahlzeit aus dem Flaschi.
Zwei, drei Kinder sind verdächtig, Langhaar zu sein. Langhaar-Briten kennen wir als besonders liebenswürdige und witzige Persönchen, ein bisschen Mehraufwand für Fellpflege lohnt sich dafür auf jeden Fall.
Die Interessentenliste ist lang, dennoch nehmen wir gern noch neue Anmeldungen an – wer weiß, vielleicht ist der allerbeste Platz für unser Augensterne noch frei!


Woche 1

… ist geschafft, es geht allen gut, Mama ist die Beste! Die Bande hat es uns nicht leicht gemacht, Mädls und Jungs auseinander zu halten, doch jetzt haben wir es (hoffentlich) geschafft und jeder Räuber hat endlich einen Namen: 

Domingo – dass der Träger der roten Kette ein Sänger ist, könnte zur Tradition werden
Donatello – so kann nur der Bub mit der lila Kette heißen (warum wohl? für Konstantin)
Dakota – unser Mädchen in grün (wie die beiden schönen US-Bundesstaaten)
Dr. Dolittle – in blau, wäscht (putzt) sich schon die Pfötchen und wirkt zarter, als er wiegt
Don Camillo – trägt mit pink fast kardinalsrot und faltet die Pfötchen, wenn er am Rücken liegt
Domino – unser Bondgirl mit der weiß-(grau)-schwarzen Kette 
Dino – ein süßer Bub in türkis (weil unsere kleine Lilo Dinosaurier liebt)
Donna – unser Mädchen ganz in braun, Sekunden nach ihrer Geburt hat es heftig gedonnert!


Tag 1

Sunshine hat uns mit ihrem dritten Wurf (A,B,D) wieder eine unglaubliche Kinderschar in die Wurfkiste gelegt: Acht wunderbare kleine Räuber sind bei uns eingezogen. Das neunte und letzte Baby kam leider völlig leblos zur Welt, Beatmen und Herzmassage konnten kein Wunder bewirken – das ist traurig, doch diese Schattenseiten müssen wir bei der Zucht verkraften, vor allem bei einer so großen Kinderschar

D… – fawn, 95 g, rote Kette
D… – fawn, 94 g, lila Kette
D… – cinnamon, 97 g, grüne Kette
D… – cinnamon, 98 g, blaueKette
D… – fawn, 94 g, pink Kette
D… – cinnamon, 101 g, graue Kette
D… – cinnamon, 93 g, türkise Kette
D… – cinnamon, 106 g, braune Kette

Vielen Dank für diese Meisterleistung, liebe Sunshine!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.